LED Einbaustrahler: Finde die passenden Einbauleuchten

LED Einbaustrahler: Finde die passenden Einbauleuchten

Einbaustrahler sind praktische Lichtquellen zum Einbau in abgehängte Decken oder andere Hohlräume. Mit Einbauleuchten bleibt die Raumhöhe erhalten und man erhält eine gleichmäßige Lichtverteilung. Einbaustrahler mit LED Technik sind nicht nur sparsam, sondern haben auch eine geringere Abwärme als ihre Vorgänger. Hier findest du empfehlenswerte LED Einbaustrahler für viele Anwendungen.

LED Einbaustrahler im Überblick

Nur selten kommt ein einzelner Einbaustrahler alleine zum Einsatz. Vor allem beim Einsatz mehrerer Strahler lässt sich auch in großen Räumen eine sehr gleichmäßige Lichtverteilung erzielen. Die Strahler lassen sich fast unsichtbar in der Decke versenken, wodurch die gesamte Raumhöhe erhalten bleibt. Einbaustrahler mit LED Technik gibt es inzwischen in unzähligen Varianten.

Welche Einbaustrahler gibt es?

  • Dimmbare Einbaustrahler
  • Flache Einbauleuchten
  • Runde und eckige Form
  • Mit und ohne Trafo
  • 12V und 230V
  • Fürs Bad mit IP65
  • Wechselbar mit GU10

Empfehlenswerte LED Einbaustrahler

Nachfolgend findest du einen Überblick über empfehlenswerte Einbaustrahler für die häufigsten Anwendungen.

Verschiedene Varianten von LED Einbaustrahlern

Einbaustrahler Sets

Die Einbauleuchten der meisten Hersteller werden im Set mit mehreren Strahlern angeboten. Die Set Größen variieren dabei je nach Hersteller. Häufig werden verschiedene Sets angeboten und teilweise sind Einzelstrahler als Erweiterung erhältlich. Je mehr LED Einbaustrahler im Set enthalten sind, desto geringer wird meist der Einzelpreis pro Strahler.

Grundsätzlich ist es ratsam, immer zum nächst größeren Set zu greifen und die nicht benötigten Einbauleuchten als Ersatz aufzubewahren. Werden beispielsweise 8 Strahler benötigt, ist ein 10er Set eine gute Wahl. Sollte nach mehreren Jahren mal ein Strahler ausfallen, kann dieser so einfach ersetzt werden, auch wenn das Modell nicht mehr im Handel erhältlich ist.

Dimmbare Einbauleuchten

Die meisten LED Einbaustrahler sind nicht dimmbar und leuchten immer mit der vollen Helligkeit. In einigen Räumen wäre es jedoch schön, die Helligkeit mit einem LED Dimmer einstellen zu können. Hier solltest du darauf achten, dass die LED Strahler auf der Verpackung oder in der Produktbeschreibung explizit als dimmbar gekennzeichnet sind.

Dimmbare LED Einbaustrahler mit einstellbarer Helligkeit
MarkeTypLeistungHelligkeitAnzahl
B.K. Licht10-05-06-S5,5 W470 lm6er SetZum Angebot
Brandson3029304 W320 lm1 – 6er SetZum Angebot
Lumare434596 W450 lm3 – 9er SetZum Angebot

Flache Einbauleuchten

Die LED Einbaustrahler haben je nach Modell eine unterschiedliche Einbautiefe. In Räumen mit ohnehin schon niedriger Deckenhöhe möchte man durch die abgehängte Decke nicht unnötig an Raumhöhe durch einen Hohlraum verlieren. Hier sind besonders flache LED Einbaustrahler gefragt. Für solche Einbauorte gibt es superflache Strahler mit Einbautiefen von 30mm und weniger.

Besonders flache LED Einbaustrahler
MarkeTypEinbautiefeHelligkeitAnzahl
AnproMC30404WW20 mm400 lm6er SetZum Angebot
Lumare4346826 mm450 lm3 – 9er SetZum Angebot
B.K. LichtBKL111730 mm450 lm5 – 10er SetZum Angebot

Einbaustrahler eckig

Der Großteil der Einbauleuchten auf dem Markt ist rund. Je nach gewünschtem Design sind manchmal auch eckige Einbaustrahler wünschenswert. Auch wenn runde Strahler den Markt dominieren, sind inzwischen auch verschiedene Modelle eckiger Einbauleuchten erhältlich. Natürlich ist hier nur die äußere Abdeckung eckig. Der in der Decke versenkte Teil ist weiterhin rund, um die Aussparungen einfach mit einer Lochsäge zu bohren.

LED Einbauleuchten in eckigem Design
MarkeTypLeistungHelligkeitAnzahl
GreenClickPT009J2TZ-WH-2*59 W720 lm5er SetZum Angebot
Brandson130307314 W320 lm1 – 6er SetZum Angebot
Lumare435324 W400 lm3 – 9er SetZum Angebot

Einbaustrahler fürs Bad

In Feuchträumen wie im Badezimmer gelten erhöhte Anforderungen an die Einbaustrahler. Je nach Montageort muss die entsprechende IP Schutzart eingehalten werden.

IP44 - Geschützt vor Spritzwasser

IP44 Leuchten sind spritzwassergeschützt und dürfen im Umfeld von Wasserquellen (Waschbecken, Dusche, Badewanne) installiert werden.

IP65 - Geschützt vor Strahlwasser

IP65 Leuchten sind vor Strahlwasser geschützt und dürfen im Bereich oberhalb der Dusch- oder Badewanne installiert werden. Deren Betriebsspannung darf maximal 25V/AC oder 60V/DC betragen.

LED Einbauleuchten fürs Bad
MarkeTypSchutzartHelligkeitAnzahl
Lumare43538IP44400 lm3 – 9er SetZum Angebot
JungeslichtAJ-12V6IP65380 lm6er SetZum Angebot
Jungeslicht651252233IP65380 lm3er SetZum Angebot

Einbaustrahler mit GU10

Die meisten LED Einbaustrahler haben fest verbaute Leuchtmittel. Wer die LEDs trotz der langen Lebensdauer auswechseln können möchte, kann auf GU10 Einbaustrahler setzen. Dabei ist GU10 der Sockel des Leuchtmittels. Bei einem Defekt kann dann das Leuchtmittel ersetzt werden. Nachteilig an GU10 Einbauleuchten ist die große Einbautiefe, welche durch die zusätzliche Fassung und den Sockel entsteht.

LED Einbauleuchten mit wechselbarem GU10 Leuchtmittel
MarkeTypLeistungHelligkeitAnzahl
Sweet LedSW1260GU10-CRW3 W280 lm12er SetZum Angebot
B.K. Licht10-02-10-S3 W250 lm10er SetZum Angebot
LedandoGU10DIM110-EBSTevit5 W390 lm1 – 10er SetZum Angebot

Einbaustrahler ohne Trafo

LED Einbauleuchten ohne Trafo haben ein integriertes Netzteil in jedem Strahler. Diese können ohne extra Trafo direkt an der 230V Netzspannung betrieben werden. Bei einer vorhandenen Installation kann die bestehende Verkabelung beibehalten werden. Hier können die Halogen-Strahler einfach gegen LED Einbaustrahler ohne einen separaten Trafo ersetzt werden.

Hier findest du Einbauleuchten ohne Trafo

Einbaustrahler mit Trafo

Die meisten Niedervolt-Einbauleuchten haben eine Betriebsspannung von 12V. Diese wird von einem Trafo aus der 230V Netzspannung erzeugt. LED Einbaustrahler mit Trafo werden aus Sicherheitsgründen vorwiegend in Feuchträumen eingesetzt. Aufgrund des zusätzlichen Trafos ist der Verkabelungsaufwand hier etwas höher.

→ Hier findest du Einbaustrahler mit Trafo

Worauf achten beim Kauf?

Einbaustrahler Set mit moderner LED Technik

Passende Einbaumaße

Die Einbaumaße eines LED Einbaustrahlers spielen eine sehr wichtige Rolle. Zu beachten sind hier der Einbaudurchmesser und die Einbautiefe.

Einbaudurchmesser

Beim Durchmesser musst du genau auf die Angaben in der Produktbeschreibung achten. Meist wird sowohl der Außendurchmesser sowie der Durchmesser für den Deckenausschnitt angegeben. Dieses Maß entspricht dann dem Bohrdurchmesser. Gängige Maße sind hier 60mm, 68mm oder 75mm.

Es sind aber auch Einbauleuchten mit anderen Maßen für den Deckenausschnitt erhältlich. Bevor neue Löcher gebohrt werden, empfiehlt es sich, an den gekauften Einbaustrahlern einmal nachzumessen. So vermeidest du später böse Überraschungen, dass die Einbaulöcher zu groß oder zu klein sind.

Einbautiefe

Auch die Einbautiefe spielt eine wichtige Rolle. Hier gibt es je nach Modell große Unterschiede. Je nach Beschaffenheit der Decke ist ein unterschiedlich tiefer Hohlraum vorhanden. Dank der LED Technik sind aber auch besonders flache Einbaustrahler erhältlich.

Farbtemperatur

Einbaustrahler haben meist eine Farbtemperatur zwischen 2700 und 3000 Kelvin, welches als Warmweiß bezeichnet wird. Es sind aber auch Varianten ab 3500K (Neutralweiß) und ab 5000K (Tageslichtweiß) erhältlich. Wähle die Farbtemperatur nach dem eigenen Geschmack aus.

Einstellbare Helligkeit

Sollen die LED Einbaustrahler gedimmt werden können, müssen diese als dimmbar gekennzeichnet sein. Auch müssen diese an einen LED tauglichen Dimmer angeschlossen werden. Andernfalls können Probleme beim regeln auftreten.

230V oder 12V

Die meisten LED Einbauleuchten werden direkt an der 230V Netzspannung betrieben. Es gibt aber auch 12V Einbaustrahler mit Trafo. Diese werden vorwiegend in Feuchträumen wie im Badezimmer eingesetzt. In folgendem Artikel findest du weitere Unterschiede zwischen Hochvolt und Niedervolt LED Lampen.

Fazit

Inzwischen gibt es unzählige Varianten an LED Einbaustrahlern auf dem Markt. Egal ob in runder oder eckiger Form, mit oder ohne Trafo, mit einstellbarer Helligkeit oder in besonders flacher Bauweise: Jetzt hast du einen umfangreichen Überblick über die gängigen auf dem Markt erhältlichen Einbauleuchten mit moderner LED Technik.

Pin
Pocket