Überall hört und liest man von der Sparsamkeit und Effizienz von LED Lampen. Doch wie hoch ist die Ersparnis gegenüber den alten Leuchtmitteln wirklich? Welche Stromkosten kann man pro Jahr einsparen? Eine allgemeine Antwort darauf gibt es nicht. Mit unserem Online-Rechner kannst du die genaue Einsparung für deinen Anwendungsfall berechnen.

LED Stromkosten Ersparnis

Die alten Leuchtmittel wie Glüh- und Halogenlampen haben ausgedient. Die LED Technik ist inzwischen ausgereift und bietet zahlreiche Vorteile. Dazu gehört insbesondere ein guter Wirkungsgrad und damit verbunden ein geringer Energieverbrauch. Die Anschaffungskosten für LED Lampen fallen gegenüber den alten Leuchtmitteln höher aus, dafür ist die Lebensdauer wesentlich länger.

Wie schnell sich eine LED Lampe amortisiert, hängt insbesondere von der Brenndauer ab. Beispielsweise ist die Wohnzimmer-Beleuchtung vermutlich pro Tag gesehen deutlich länger eingeschaltet als das Licht in der Abstellkammer. Die Brenndauer einzelner Lampen ist natürlich komplett individuell und hängt von den eigenen Gewohnheiten und der Anzahl der Personen im Haushalt ab.

Mit dem LED Ersparnis Rechner kannst du ausrechnen, wie hoch die Einsparung einer LED Lampe gegenüber den alten Leuchtmitteln ausfällt. So findest du heraus, wie schnell sich die LED Lampe bei deiner individuellen Nutzung amortisiert.

LED Ersparnis Rechner

Der Online-Rechner ist mit Beispielwerten ausgefüllt. Trage vor der Berechnung deine individuellen Werte und Angaben in die entsprechenden Felder ein.

LED Ersparnis Rechner

LED Lampe

Watt
h

Alte Lampe

Watt
h

Allgemeine Infos

€/kWh
h/Tag
Stück

Bitte Berechnung starten

Tipps zum Online Rechner

Um ein genaues Ergebnis mit dem LED Stromsparrechner zu erzielen, müssen die eingegebenen Werte möglichst exakt sein. Für deine alte Lampe sowie die neue LED Lampe müssen folgende Werte eingegeben werden:

  • Leistung
  • Kaufpreis
  • Lebensdauer

Für die alte Lampe ist in erster Linie die Leistungsangabe wichtig. Diese findest du im Normalfall direkt auf dem Leuchtmittel. In den meisten Fällen möchte man die Ersparnis für ein bestimmtes LED Lampenmodell berechnen. Dazu sollten die drei Werte aus der Produktbeschreibung der ausgewählten LED Lampe exakt so eingegeben werden.

Folgende allgemeine Angaben sind ebenfalls notwendig:

  • Strompreis
  • Brenndauer
  • Anzahl

Mit dem Strompreis ist der Arbeitspreis pro Kilowattstunde gemeint. Diesen findest du in deiner Stromkosten-Abrechnung. Die Brenndauer sagt aus, wie viele Stunden die zu berechnende Lampe pro Tag eingeschaltet ist. Dabei solltest du beachten, dass viele Lampen im Haushalt in den dunklen Wintermonaten täglich eine längere Brenndauer haben als in der hellen Jahreszeit. Hier musst du einen ungefähren Mittelwert finden.

Mit der Anzahl ist die Anzahl der Lampen gemeint, dessen Ersparnis bestimmt werden soll. Diese Funktion ist nur sinnvoll, um die Einsparung mehrerer Lampen vom gleichen Typ zu berechnen. Diese Angabe ist hilfreich, um etwa die Ersparnis einer Leuchte mit mehreren Leuchtmitteln oder einer bestimmten Anzahl identischer Strahler zu bestimmen.

Fazit

Mit dem LED Stromsparrechner kannst du die Einsparung beim Einsatz von LED Leuchtmitteln und Leuchten ganz einfach berechnen. So kannst du die Einsparmöglichkeiten für verschiedene LED Modelle miteinander vergleichen. Der Rechner hilft dir bei der Entscheidung, ob eine Umrüstung auf LED für dich sinnvoll ist.